Am Puls der digitalen Wirtschaft

News. Betrachtungen. Ideen.

Cribb Personalberatung sucht Manager Kandidaten-/Kundendatenbank (m/w)

Konferenzraum

Als Personalberatung fokussiert sich Cribb seit über 18 Jahren auf die Besetzung von Führungskräften, die sich durch ausgeprägte Digitalkompetenz auszeichnen – branchenübergreifend, in etablierten Startups genauso wie im Mittelstand und in Großkonzernen.

Wir sind auf der Suche nach einem Manger Kandidaten-/Kundendatenbank (m/w), der die Verantwortung für unsere Datenbank und deren Nutzung durch die Berater übernimmt und eine hohe Affinität zu den Themen Recruiting und Digital mitbringt. Wenn Sie Lust haben, gemeinsam mit unseren Personalberatern die Zukunft der Executive Search-Branche und der digitalen Welt maßgeblich mitzugestalten, freuen wir uns, von Ihnen zu lesen! Mehr lesen

„Wir sind mehr als eine Datenwolke“

Saal_Zwei_Screenshot

Big Data erfasst das HR-Business, „People Analytics“ heißt das Stichwort. In Zukunft werden die „Footprints“, die wir im Netz hinterlassen, immer mehr ein Baustein im Recruitierungssprozess bilden. Ob wir es wollen oder nicht. Nicole Mai, Co-Gründerin von SAAL ZWEI und Senior Beraterin bei der Cribb Personalberatung, denkt, dass es an der Zeit ist, mit dem Thema offen umzugehen. Mehr lesen

Digitalisierung bewegt Personalmarkt

LZ-Screenshot
Digitalisierung ist für jeden etwas anderes, aber für immer mehr Unternehmen ein großes Personalthema. Während die einen den ersten Online-Shop bauen, senken die anderen schon mit feinsten Analyse-Tools ihre Retourenquote.

Jede Woche kommen neue Studien in Umlauf, die belegen, woran es deutschen Unternehmen in Sachen Online-Kompetenz mangelt. Mal werden die Chefs als große Bremser der Transformation enttarnt, mal die Mitarbeiter. Dann wieder soll nichts mehr gehen ohne einen Chief Digital Officer. Mehr lesen

Cribb eröffnet Büro in Zürich: Unterstützung für Schweizer Unternehmen bei der digitalen Transformation

Hamburg/Zürich, 12. April 2016 – Ab sofort ist das Executive-Search-Unternehmen Cribb mit einer eigenen Niederlassung in der Schweiz vertreten. Mit der Eröffnung des neuen Büros in Zürich unter Leitung von Dwight Cribb, Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens, unterstützen die Personalberater nun auch Schweizer Kunden bei der internationalen Suche nach Top-Managern mit ausgeprägter Digitalkompetenz. Neben dem Hauptsitz in Hamburg, der Zweigstelle in Berlin und der neuen Niederlassung in Zürich sind die Digitalexperten von Cribb damit an drei zentralen Standorten im deutschsprachigen Raum präsent. Mehr lesen

Chief Digital Officer: Held der Arbeit

wuv

Bedroht der Aufstieg des Chief Digital Officers den Marketingleiter? Der neue Supermanager macht ihm immer mehr Aufgaben streitig. Viele große deutsche Firmen haben in den letzten Monaten einen Chief Digital Officer (CDO) eingestellt: der Elektronik-Händler Media-Saturn, der Reisekonzern Tui, die Versicherungsgruppe Allianz oder der Modemacher S. Oliver. Künftig wird jede vierte Firma weltweit einen obersten Digital-Offizier haben, prognostiziert das Marktforschungsunternehmen Gartner. Seit 2014 hat sich ihre Zahl weltweit mehr als verdoppelt, Tendenz steigend.  Mehr lesen

5 Schritte zu Digital Leadership

Saatkorn-Screenshot

Digital Leadership: benötigen wir angesichts der Digitalisierung und der in nahezu allen Branchen und Unternehmen stattfindenden digitalen Transformation eine andere Form von Führung? Gero Hesse von Saatkorn hat dazu Dwight Cribb befragt. Digital Leadership: warum wir ein anderes Führungsverständnis brauchen – und wie wir dahin kommen.

Mehr lesen

Meinungsmacher: The Queen of Cool

Manager Magazin Titel

Sei es der Hoodie oder das Du – womit Kai Diekmann einst für Furore in den Vorstandsriegen sorgte, scheint nun zum Standard der Unternehmenslenker geworden zu sein. Doch reichen die mit der Startup-Szene assoziierten Symboliken aus, um den digitalen Wandel zu bestreiten? Nicole Mai, Senior Beraterin bei Cribb, hat sich das Phänomen genauer angeschaut und berichtet über ihre persönlichen Erfahrungen.

Mehr lesen

Was den digitalen CEO vom analogen CEO unterscheidet

Der digitale CEO

Jeder dritte Deutsche zeichnet laut einer aktuellen Studie Gesundheitsdaten wie Schlafdauer oder den Blutdruck, die Anzahl der gelaufenen Schritte oder Ernährungsinformationen per App, Fitness-Armband und Computer-Uhr auf. Zählt man dann noch die Anzahl der Smartphones hinzu, die mit dem Launch des iPhones vor knapp neun Jahren nicht nur unser Kommunikationsverhalten, sondern auch unsere Ansprüche an die Personalisierbarkeit von Geräten radikal geändert haben, wird schnell klar: Unser Leben ist bereits vernetzt, und wir stecken mittendrin in der digitalen Revolution. Mehr lesen