Neu im Blog: Digital-Check mit . Als erste beantwortet seine 11 Fragen.

Gestern

Am Puls der digitalen Wirtschaft

News. Betrachtungen. Ideen.

Digital-Check mit Personalberater Harald R. Fortmann: 11 Fragen an Verena Pausder

Verena Pausder, Fox & Sheep. © Jennifer Fey Photography

Ab sofort beantworten im “Digital-Check mit Personalberater Harald R. Fortmann” Persönlichkeiten aus der digitalen Welt 11 Fragen, die ich ihnen stelle.
Den Anfang macht Verena Pausder (geb. Delius), deren Werdegang ich bereits seit einigen Jahren verfolge. Extrem begeistert bin ich von dem Enthusiasmus, mit der die 35-Jährige ihre zahlreichen weiteren Tätigkeiten in Angriff nimmt.

So ist sie nicht nur Co-Gründerin und Geschäftsführerin der Fox & Sheep GmbH, die Apps für Kinder entwickelt und weltweit vermarktet.  Sie organisiert auch ein sehr erfolgreiches Zusammentreffen weiblicher Gründerinnen, die sich zu ihren Herausforderungen austauschen. (Ich wollte mich mal dazu einladen, aber die Absage auf Twitter kam postwendend.)

Außerdem ist sie die Vorsitzende des Online-Beirats von Save the Children e.V.

Verena ist für mich auch die Antwort auf die Frage, ob Familie und Beruf sich vereinbaren lassen – sie ist zweifache Mutter – und darf sicherlich als Vorbild für viele Frauen herangezogen werden.

Doch lernt sie hier einfach selbst kennen, bei meinen 11 Fragen um 11:11 Uhr.

Viel Spaß beim Lesen,
Harald R. Fortmann

Mehr lesen

AbendsMal mit Cribb

AbendsMal – Cribb fördert Dialog zwischen digitalen FührungskräftenCopyright: Markus Mielek / CribbKostenlose Verwendung bei redaktioneller Berichterstattung über das AbendsMal von Cribb

AbendsMal mit Cribb hat Tradition: Wir bringen Menschen „abends mal“ zusammen, um über Trends, die Branche und das, was sie bewegt, zu sprechen und um neue Leute kennenzulernen. Ganz ungezwungen und informell, mit Spaß und interessanten Gesprächen. Dieses Mal brachen Harald R. Fortmann und Robert Neuhann ein wenig mit der Tradition und luden zur „disrupted version“ des AbendsMal ein: Statt eines Dinners im ganz kleinen Kreis gab es im Curry in Düsseldorf in einer größeren Runde Currywurst und Pommes, Altbier und Killepitsch.  Hier gibt es einen Rückblick in Bildern.

Mehr lesen